65807_337414763040093_2071542828_n

Einmal im Jahr…

Einmal im Jahr erweckt das Meeresrausch-Festival den sonst so verschlafenen Küstenort Peenemünde zum Leben.
Dann verdrängen alle Facetten der elektronischen Musik die bis dahin so vertraute Stille an der Ostseeküste.
Jeder, der das ausgelassene Feiern unter freiem Himmel liebt, ist dazu eingeladen, um zu Tanzen, Lachen oder einfach in der Sonne das Rauschen des Meeres zu genießen.
Dies macht das Meeresrausch so außergewöhnlich. Das Feiern im Einklang mit der Natur, das gelassene Publikum und der Ostseestrand direkt vor der Auto- oder Zelttür.

Wegweiser

…es schneit…weiße Flocken schweben bei kalten Minusgraden vor dem Fenster…alles ist so Rein und Unberührt, Regungslos…der Lärm von den Städten wird verschluckt. Nur vereinzelnd regt sich was. Wege formen sich erst nach und nach, die wichtigen zuerst. Bei manchen Wegen, ist es schwierig sie zu gehen, doch ist der erste Stapfen mal gemacht, folgen meist schon bald viele weitere…Dann wird es plötzlich klar! Umso mehr Füße stapfen, desto fester wird der Weg! Leute, kommt und folgt mir, ich kenn die Richtung, zu einem Ort, da scheint die Sonne, da ist es warm und schön, wir bauen uns ne Landebahn dorthin!